News


World Rally Championship

Crews bestätigt!

Komplette WRC-Aufstellung für 2022 vorgestellt


Komplette WRC-Aufstellung für 2022 vorgestellt

Wir freuen uns, unsere komplette Crew-Aufstellung für die WRC Saison 2022 bekanntzugeben, die zugleich das erste Jahr der neuen Hybrid-Ära der Meisterschaft darstellt. Neben den Vollzeitfahrern Thierry und Ott werden der Spanier Dani Sordo und der schwedische Youngster Oliver Solberg in unserem dritten Rally1-Auto sitzen.

„Wir freuen uns bestätigen zu können, dass Dani und Oliver neben Thierry und Ott in der kommenden Saison in unserem dritten Auto dabei sein werden“, sagte unser Teamdirektor Andrea. Wir denken, dass dies der beste Kompromiss zwischen Erfahrung und Jugend und die ideale Mischung für eine neue Ära der WRC ist.“

Weitere Herausforderungen erwünscht
Dani ist seit unserer Debüt-Saison in der WRC im Jahr 2014 Teil unserer Mannschaft und hat eine wesentliche Rolle bei einigen unserer unvergesslichsten Momente gespielt. Der Spanier trug zu dem berühmten Doppelsieg bei der Rallye Deutschland in unserem ersten Wettkampfjahr bei und hat seither in jeder Saison konstant gute Leistungen gezeigt. Er hat zwei Siege in unseren Farben errungen, beide bei der Rally Italia Sardegna in den Jahren 2019 und 2020, und kann auf insgesamt 13 Podiumsplätze zurückblicken.

„Ich habe bereits viele Male gesagt, dass Hyundai Motorsport wie eine Familie für mich ist. Deshalb freue ich mich, meine Karriere mit ihnen in der neuen Hybrid-Ära der WRC fortzusetzen“, sagte Dani. „Ich bin gespannt auf all die neuen Herausforderungen die auf uns zukommen.“

„Dani wird nicht nur bei einer ausgewählten Anzahl von Veranstaltungen fahren, sondern auch an jenen teilnehmen, bei denen Oliver das Steuer übernimmt“, fügte Andrea hinzu. „Seine Herangehensweise an Rennen und seine umfangreiche Erfahrung werden eine großartige Bereicherung für unser Team sein, wenn unsere Lernkurve aufgrund neuer Regularien hoch sein wird.“

Frisches Blut
Oliver kam Ende 2020 in Vorbereitung auf seine erste Saison 2021 zu uns. Der schwedische Hoffnungsträger, der vor Kurzem 20 Jahre alt wurde, hat mit uns in dieser Saison an neun Veranstaltungen teilgenommen, in denen er drei verschiedene Autos gefahren hat – den i20 R5, den i20 N Rally2 und das i20 Coupe WRC – und das mit vielversprechenden Leistungen. Als aufstrebendes Talent wird Oliver das dritte Rally1 Auto bei ausgewählten Veranstaltungen mit Dani teilen und wird eine entscheidender Teil sein, wenn wir ein neues Kapitel in unserer WRC-Geschichte aufschlagen.

„Mit der Möglichkeit, in das dritte WRC-Auto einsteigen zu dürfen und gemeinsam mit Dani Sordo an ausgewählten Veranstaltungen teilzunehmen, ist ein Traum für mich wahr geworden“, sagte Oliver. „Ich bin erst 20 Jahre alt, so dass dies ein großer Schritt so früh in meiner Karriere ist. Ich bin sehr gespannt darauf, den Rally1, eine neue Ära von Auto, zu fahren. Es ist definitiv eine besondere Zeit, jetzt in der WRC aktiv zu sein.“

„Es ist gut, neben der Erfahrung unserer bestehenden Crews neues Blut wie Oliver im Team zu haben“, sagte Andrea. „Wir werden zweifellos eine starke Aufstellung haben, wenn wir für Hyundai Motorsport ein neues Kapitel aufschlagen.“

SHARE:

Immer auf dem Laufenden

Aktuelle WRC News

Aktuelles Video

Instagram Photos / Story

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken