Fahrer


Electric Touring Car Racing

John Filippi


Über John

John, der von der französischen Insel Korsika stammt, begann seine Rennkarriere 2012 in der Single Seater V de V Challenge. In seinem zweiten Jahr in der Serie gewann John die Meisterschaft und stieg in die Eurocup Formula Renault 2.0 auf. 2014 sicherte sich der Franzose einen Fahrersitz in der World Touring Car Championship (WTCC) und wechselte somit vom Formelsport zu Tourenwagen. Er verbrachte fünf Saisons auf dem höchsten Niveau des Tourenwagen-Rennsports, holte zahlreiche Plätze unter den ersten Zehn und präsentierte in seiner gesamten Zeit in der Meisterschaft ein beeindruckendes Tempo. John hat seitdem an der TCR Europe Touring Car Series teilgenommen, in der er 2020 unseren i30 N TCR in seinem zweiten Jahr in der Meisterschaft pilotierte. Am Steuer des Hyundai sicherte er sich eine Reihe von Podiumsplätzen auf seinem Weg auf den zweiten Platz in der Fahrermeisterschaft. John ist einer der vier Fahrer, die in der ersten PURE ETCR-Saison 2021 in unserem Veloster N ETCR an den Start gehen.

Fotos

Karriere

2020

TCR Europe Touring Car Series
Bestes Ergebnis: Platz 1 gesamt, Circuito del Jarama
Endergebnis: Platz 2

2019

TCR Europe Touring Car Series
Bestes Ergebnis: Platz 11 gesamt, Monza
Endergebnis: Platz 31

2018

FIA World Touring Car Cup
Bestes Ergebnis: Platz 5 gesamt, Slowakei
Endergebnis: Platz 26

2017

World Touring Car Championship
Bestes Ergebnis: Platz 4 gesamt, China, Katar
Endergebnis: Platz 12

2016

WWorld Touring Car Championship
Bestes Ergebnis: Platz 8 gesamt, Ungarn
Endergebnis: Platz 18

2015

World Touring Car Championship
Bestes Ergebnis: Platz 8 gesamt, Marokko
Endergebnis: Platz 18

2014

WWorld Touring Car Championship
Bestes Ergebnis: Platz 8 gesamt, Marokko
Endergebnis: Platz 18

F&A

F1. Wer ist dein Motorsport-Idol? 


Michel Schumacher. Er gewann alles, als ich anfing Formel 1 zu schauen.

F2. Was sind deine Hobbys?

Ich habe viel Spaß an Aktivitäten in den Bergen: Trecking, Kanu fahren und Klettern.

F3. Wie sieht dein ideales Urlaubsziel aus?

Gute Frage, vielleicht ein Ort, an dem ich noch nicht war?

F4. Welchen Beruf hättest du gewählt, wenn du kein Rennfahrer geworden wärst?

Ich wäre gerne Pilot oder Autodesigner geworden.

F5. Was isst du am liebsten? 


Pealla ist definitv mein liebstes Gericht. Aber ich esse auch gerne japanische Küche.

F6. Beschreibe dich selbst in 3 Worten.


Zielstrebig, vielseitig, leidenschaftlich.

SHARE:

Persönliche Daten

Geburtstag:

27. Feb 1995

Geburtsort:

Bastia, Frankreich

Nationalität:

Franzose

Interessen:

Trecking, Kanu fahren, Klettern

ETCR Facts

Erstes Rennen:

Race of Italy 2021

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken