Fahrer


World Touring Car Cup

Nick Catsburg


Über Nick

Als neues Mitglied der Hyundai-Familie für 2019 ist Nicky ein vielseitiger Rennfahrer mit bewährter Erfahrung aus einer Vielfalt von Motorsport-Serien. Der Niederländer kann sich mit Erfolgen sowohl in Langstrecken- als auch Tin-Top-Rennserien rühmen. Im GT-Rennsport hat Nicky Siege in der Blancpain Endurance und in der Sprint Series sowie in den 2015er 24 Stunden von Spa eingefahren, während Podien bei den 24-Stunden-Rennen vom Nürburgring und in Daytona zu seinen vielen Errungenschaften gehören. Im Spitzenkampf der Tourenwagen ist er kein Fremder, hat in zwei Saisons zwei WTCC-Rennsiege sowie neun Podien erzielt. 2019 wird seine erste Erfahrung mit Fahrzeugen nach TCR-Spezifikation im World Touring Car Cup sein – eine Herausforderung, bei der er den Einsatz seiner aggressiven und analytischen Denkweise genießen wird. Nicky begann seine Karriere im Einsitzer-Rennsport und wurde 2006 sowohl in der niederländischen als auch der Benelux Formula Ford Series zum Meister gekrönt, gefolgt 2010 von einem Titel in der European Megane Trophy.

Fotos

Karriere

2018

24 Stunden von Spa
Ergebnis: Platz 2

2017

Alle Läufe der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft (20)
Bestes Ergebnis: Platz 1 gesamt, Race of Germany
Endergebnis: Platz 5

24 Stunden vom Nürburgring
Ergebnis: Platz 2

2016

Alle Läufe der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft (22)
Bestes Ergebnis: Platz 1 gesamt, Race of Moscow
Endergebnis: Platz 7

2015

Blancpain Endurance Series – GT3 Pro Cup
Bestes Ergebnis: Platz 1 gesamt, 24 Stunden von Spa
Endergebnis: Platz 11

2012

Alle Läufe der Niederländischen GT-Meisterschaft (14)
Bestes Ergebnis: Platz 1 gesamt, Zandvoort (x5), Zolder
Endergebnis: Platz 3

2010

Alle Läufe des Mégane Trophy Eurocup (13)
Bestes Ergebnis: Platz 1 gesamt, Brno, Magny-Cours, Hungaroring, Hockenheim, Silverstone, Catalunya (x2)
Endergebnis: Platz 1

F&A

F1. Wer ist dein Motorsport-Idol? 


Gabriele Tarquini ist mein Idol – ehrlich! Es ist eine Ehre, gegen ihn antreten zu dürfen.

F2. Was sind deine Hobbys?

Radfahren und Squash.

F3. Wie sieht dein ideales Urlaubsziel aus?

Curacao.

F4. Welchen Beruf hättest du gewählt, wenn du kein Rennfahrer geworden wärst?

Marketing und Kommunikation – ich habe es studiert.

F5. Was isst du am liebsten? 


Italienische Küche.

F6. Beschreibe dich selbst in 3 Worten.


Motiviert, aggressiv, analytisch.

SHARE:

Persönliche Daten

Geburtstag:

15. Feb 1988

Geburtsort:

Amersfoort (NLD)

Nationalität:

Niederländisch

Interessen:

Radfahren, Squash

WTCR-Fakten

Erstes Rennen:

Marrakech 2019

Erster Sieg:

--

Teamkollege:
Bei Hyundai:

2019

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WTCR intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken