Verkauf


Touring Car Racing

Verkaufsinformationen 2021


Egal ob Rallye oder TCR-Rennen – unsere Abteilung Customer Racing bietet eine Reihe von Paketen, damit Sie das Auto finden können, das Ihre Ansprüche erfüllt. Alle Kunden werden auch von der Unterstützung durch das spezialisierte Team von Customer-Racing-Ingenieuren an unserem Hauptsitz in Alzenau, 30 Minuten von Frankfurt a. M. entfernt, profitieren können. Die Teams werden sich der Erfahrung jener bedienen können, die während des gesamten Entwicklungsprozesses an den Autos gearbeitet haben und die den Teams bei Tests und Rennveranstaltungen zur Seite stehen, um die beste Leistung aus ihrem Auto zu holen. Sie werden sich auch auf den reaktionsschnellen Kundendienst und die Ersatzteillieferung verlassen können.

Hyundai i20 N Rally2

Der von Grund auf neu entwickelte i20 N Rally2 ist unser zweites Rallyemodell für Kundenteams und Fahrer. Das neue Chassis, das auf fünf Jahren Erfahrung aus der Unterstützung unserer Kunden mit dem Meisterschaften gewinnenden i20 R5 aufbaut, bietet ein verbessertes Rundumpaket.

Neue Federungskomponenten und Dämpfer verleihen dem Auto eine fahrerfreundlichere Handhabung auf allen Straßenbelägen – entscheidend für die Kategorie Rally2, die die Grundlage für nationale und regionale Meisterschaften sowie die WRC 2- und WRC 3-Klassen bilden.

Gemäß FIA-Reglement für die Rally2-Klasse wiegt unser Allradler i20 N Rally2 1.230 kg und ist mit einem 1,6 Liter großen Turbomotor sowie einem 32-mm-Luftmengenbegrenzer und einem sequenziellen Fünfganggetriebe ausgestattet.

Hyundai i30 N TCR

Seit seiner Einführung hat der i30 N TCR unsere Kunden erfolgreich zu Fahrer- und Teamtiteln im World Touring Car Cup (WTCR) sowie zu nationalen und internationalen Titeln in Rennserien in aller Welt befördert.

Auf dem i30-N-Serienfahrzeug basierend, wird der i30 N TCR den TCR-Bestimmungen entsprechend von einem Zwei-Liter-Turbomotor mit einem angeschlossenen sequenziellen Sechsganggetriebe angetrieben und ist mit einem 100-Liter-Kraftstofftank ausgestattet.

Während die Standardkonfiguration des Autos Teams eine umfassend ausgestattete, für den Renneinsatz bereite Maschine zur Verfügung stellt, haben wir ein „Langstrecken-Kit“ entwickelt, das von denjenigen erstanden werden kann, die an Langstrecken-Meisterschaften teilnehmen wollen, bei denen TCR-Fahrzeuge zugelassen sind. Diese zusätzliche Option beinhaltet ABS, Nachtbeleuchtung und eine externe Betankungseinrichtung.

Hyundai Veloster N TCR

Der Veloster N TCR wurde als Antwort auf die besondere Nachfrage von Kundenteams in den USA geschaffen, wo das Modell Veloster N das Spitzenmodell unserer Hochleistungsreihe „N“ präsentierte.

Wie unser höchst erfolgreicher i30 N TCR fokussiert der Veloster N TCR auf eine Rennsiege bringende Leistung, während gleichzeitig die Kosten sowohl für die Anschaffung als auch den Betrieb strikt im Auge behalten werden. Die beiden Autos teilen sich bis zu 80 % ihrer Komponenten, inklusive des Zwei-Liter-Turbomotors und des Sechs-Gang-Getriebes, und sie werden von unserer Abteilung Customer Racing in Alzenau gebaut.

Der erste Wettkampfauftritt des Veloster N TCR erfolgte im Januar 2019 in Daytona. Es erwies sich als der Start zu einem sehr erfolgreichen Jahr, als Kunden in der Abschlusstabelle der IMSA Michelin Pilot Challenge den ersten und zweiten Platz belegten sowie Rennsiege in der TC America Championship im Sprintformat einfuhren.

Hyundai Elantra N TCR

Die Entwicklungsarbeiten am Elantra N TCR begannen in den letzten Monaten des Jahres 2019, ermöglichten unseren Designern und Ingenieuren, aus der Erfahrung von drei Jahren Arbeit mit dem i30 N TCR und dem Veloster N TCR Nutzen zu ziehen. Ihre Vorgehensweise ermöglichte ihnen, die vielen Stärken unserer anderen Autos zu übernehmen, bot aber auch die Gelegenheit, wann immer möglich die vorhandenen Konstruktionen zu verbessern.

Der Elantra N TCR hat Frontantrieb und wird von einem Zwei-Liter-Motor mit Turbolader angetrieben, der von einem nagelneuen Basismotor aus unserer Familie von Serienfahrzeugen abgeleitet ist. Das Auto teilt das gleiche Sechsgang-Schaltpaddel-Getriebe wie unsere anderen TCR-Modelle, während der Einsatz des als Ausgangspunkt dienenden Elantra-Modells eine auf der Strecke umgehend erkennbare Silhouette darstellt.

Mit dem Elantra N TCR können unsere Kunden darauf abzielen, die hervorragenden Leistungen des i30 N TCR und des Veloster N TCR fortzuführen, die auf vier Kontinenten sowohl in nationalen als auch internationalen Serien Titel eingefahren haben.

Zu weiteren Einzelheiten zum Bestellen eines Autos und zur Vereinbarung eines Besuchs bei Hyundai Motorsport, um mehr über das Projekt zu erfahren, wenden Sie sich bitte mit unserem Kontaktformular an das Verkaufsteam von Customer Racing.

Dies könnte Sie auch interessieren


Wir stellen ein

Karriere bei HMSG

Sie möchten Teil unseres Teams sein? Besuchen Sie unsere Karriereseite für Jobs und Bewerbungsformular!

Jetzt bewerben

Verkauf

i20 R5

Interessiert an unserem Hyundai i20 r5?

Jetzt entdecken

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken