Partner


World Rally Championship

Ohne die Unterstützung unserer Partner, Sponsoren und Lieferanten wären wir nicht in der Lage, Rallye zu fahren. Sie tragen entscheidend dazu bei, alle Bereiche unserer Teamarbeit zu entwickeln. Lesen Sie mehr über jeden von ihnen hier und die positive Arbeitsbeziehung, die wir gemeinsam teilen.

Titel-Sponsoren

Shell

Shell ist eine von Innovationen getriebene globale Gruppe von Energie- und petrochemischen Unternehmen mit Hauptsitz in Den Haag in den Niederlanden. Shell beschäftigt 87.000 Vollzeitmitarbeiter und hat ein Kraftstoff-Handelsnetzwerk mit über 44.000 Tankstellen in aller Welt. Shell und Hyundai sind seit 2005 globale Partner und haben für 67 Märkte in aller Welt eine globale Zusatzmarkt-Vereinbarung. Als Reflexion der Stärke und Tiefe dieser Zusammenarbeit zielen Shells technische Partnerschaft und das Co-Titel-Sponsoring mit Hyundai Motorsport, das 2017 erneuert wurde, auf die technische Zusammenarbeit für einen siegreichen Vorsprung beim Wettkampf auf der höchsten Ebene des weltweiten Rallyesports. Die Rallye-Weltmeisterschaft bietet die ideale Umgebung für die Präsentation der Qualität von Shell Helix Ultra – die Serie reist nicht nur in 14 Länder und bietet eine globale Plattform, um die Leistung von Shell-Produkten zu präsentieren, sie fordert die Autos auch heraus, in einigen der extremsten Umgebungen auf dem Planeten gegeneinander anzutreten. Die Teamfahrer und das Hyundai i20 Coupe WRC sind auf jedem Straßenbelag gefordert, egal, ob Schnee und Eis, oder Schotter und Asphalt, oder bei Temperaturen zwischen -30° C und +40° C. Die Ergebnisse und Leistungen unter solchen Bedingungen erfordern zuverlässige Produkte, die den Motor ohne Leistungsverlust schmieren und schützen, und das Shell Helix Ultra, das Shell dem Team exklusiv bereitstellt, ist für die Minimierung von Reibung und die Bekämpfung von Motorverschleiß ausgelegt. Die Techniker von Hyundai Motorsport und das Team der Ingenieure arbeiten eng mit den Wissenschaftlern von Shell an ihren Ölanforderungen für den Einsatz in Wettkampf, Test und Entwicklung und profitieren von Shells Erfahrung und unvergleichlicher Forschung. Die Fortschritte und Entwicklung des Teams in den ersten vier kurzen Jahren sind offensichtlich, und es ist derselbe Geist der Innovation und der Partnerschaft, die Shell Helix Ultra zum ausgewählten Motoröl für Hyundai-Serienfahrzeuge in aller Welt hat werden lassen.    

Hyundai Mobis

Hyundai MOBIS (kurz für: Mobil und System) wurde 1977 als Hyundai Precision & Industries Corporation gegründet. Im Jahr 2000, der Firmenname wurde in Hyundai MOBIS geändert, übernahm sie die Kundendienst-Abteilung von Hyundai-Kia Motors und hat sich bis 2016 zum sechtsgrößten Autoteile-Hersteller der Welt  etabliert. Das Geschäft erstreckt sich über die Fertigung von Modulen, der Produktion von Kern-Elementen, Automobilelektronik, umweltfreundlichen Teilen und den A/S-Teilen für H/KMC. Das Unternehmen besitzt und verwaltet 241.000 Bauteile für 223 verschiedene Fahrzeugmodelle. Das globale Netzwerk von Hyundai MOBIS umfasst weltweit 28 Produktions- und 24 Logistikniederlassungen sowie fünf Forschungs- und Entwicklungszentren mit 25.000 Mitarbeitern auf sechs Kontinenten. Um mit dem fortschreitenden Trend der „Smart Cars“ schrittzuhalten, baut Hyundai MOBIS das Design und die Produktion von Advanced Electronic Control Systems sowie der Advanced Safety Vehicles stetig aus. Auch in Zukunft wird Hyundai MOBIS seine Forschung und Entwicklung intensivieren, um weiterhin bahnbrechende Innovationen in allen Bereichen liefern zu können.

Premium-Sponsoren

Hyundai WIA

Hyundai WIA wurde 1976 gegründet und gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Autoteilen. Das Unternehmen stellt auch Werkzeugmaschinen her und verfügt seit dem Jahr 2000 über den größten Marktanteil in Südkorea. Weitere Geschäftsbereiche umfassen Schwermaschinen, Rüstungsprodukte und Flugzeugteile. Hyundai WIA hat die Grundlagen für die globale Automobilindustrie geschaffen durch die Fertigung verschiedener Autoteile wie Motoren, Module, Turbolader und Doppelgelenke sowie die Herstellung von Präzisions-Werkzeugmaschinen und die FA-Linie. Das Unternehmen reagiert auch aktiv auf neue Trends bei der Automobilentwicklung und die Schaffung einer neuen Industriegesellschaft durch kontinuierliche Forschung und Entwicklung in anderen Bereichen. Hyundai WIA entwickelt sich nun zu einem weltweit führenden Unternehmen, das über die Innovationskraft und Entschlossenheit zur Schaffung einer besseren Zukunft für alle verfügt.

Hyundai Steel

Seit der Gründung des Unternehmens als Automobilhersteller hat sich die Hyundai Motor Group auch zu einem führenden Global Player in Bereichen wie Fahrzeuge, Materialien, Teile, Finanzen und Logistik entwickelt. Hyundai Steel, das Rückgrat der Gruppe, konnte ebenfalls ein gesundes Wachstum erzielen und wurde durch den Bau von Hochöfen und die Integration von Stahlwerken zu einem führenden Stahlhersteller. Die nunmehr abgeschlossene vollständige Integration der Stahlwerke von Hyundai Steel in die Hyundai Motor Group bedeutet, dass sie als einziger Autohersteller der Welt über ein komplettes System zum Recycling von Ressourcen verfügt, von Eisenerz bis zum fertigen Fahrzeug zu Stahlschrott und dann wieder von vorne. Hyundai Steel ist das größte Recyclingunternehmen für Stahl in Südkorea und hat seine Wettbewerbsfähigkeit auf dem Weltmarkt durch seine soliden Hochöfen und Lichtbogenöfen noch weiter verbessert.

Offizielle Lieferanten

Hyundai und Michelin zielen auf die Spitze! Hyundai Motorsport hat Michelin zu seinem Reifenpartner gewählt, um zum Erzielen der selbst gesteckten, ambitionierten Vorgaben beizutragen, nachdem sie 2014 gemeinsam zur FIA-Rallyeweltmeisterschaft (WRC) zurückkehrten. Nur sechs Monate später errangen die beiden Partner einen überwältigenden Doppelsieg bei der Rallye Deutschland. Der Michelin-bereifte New Generation i20 WRC gab sein Debüt zum Jahresbeginn 2016 und holte Siege in Argentinien und Sardinien. Als der Sport zu Beginn des Jahres 2017 zur neuesten Generation der World-Rally-Cars wechselte, fuhr das Team mit Michelin-Pneus fort. Das auf Michelin rollende Hyundai i20 Coupé erzielte im Verlauf der Saison weitere vier Siege und zwölf Podiumsplätze, und Hyundai Motorsport sicherte sich zum Jahresende die Ehre des Zweitplatzierten in der Herstellerwertung. Wiederum in Zusammenarbeit mit Michelin hat es Hyundai 2018 auf einen Platz höher abgesehen!
AMG International Events Suppliers ist das Unternehmen hinter Hyundai Motorsport‘s beeindruckendem Service- und Hospitality-Gebäude, das bei allen europäischen Läufen der WRC-Saison zum Einsatz kommt. AMG stellt für jede Rallye Design, Montage, Demontage, Transporte und Vor-Ort-Unterstützung zur Verfügung. Nach vier Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit haben AMG und Hyundai Motorsport entschieden, eine offizielle technische Partnerschaft mit dem strategischen Ziel zu gründen, den Maßstab im Service-Umfeld der Rallye-Meisterschaft aufrechtzuerhalten
HERE Technologies, das Open-Platform-Unternehmen, ermöglicht Menschen, Unternehmen und Städten, die Kraft des Standortes zu nutzen. Indem man die Welt durch das Objektiv des Standorts begreift, befähigen wir unsere Kunden, bessere Ergebnisse zu erzielen – von der Hilfe für eine Stadt, ihre Infrastruktur zu verwalten, oder für ein Unternehmen, sein Anlagevermögen zu optimieren, bis hin zur sicheren Führung von Fahrern an ihr Ziel. HERE-Karten befinden sich an Bord von mehr als 100 Millionen Fahrzeugen, stellen in vier von fünf fest eingebauten Navigationssystemen in Pkw die Basis dar. HERE Technologies ist der zuverlässige Lieferant für die Navigationskarten der Hyundai Motor Group, bietet 100 % der Navigationsdaten für Fahrzeuge in Nordamerika und Europa, Connected Services und auf mobilen Standorten basierende Anwendungen

Jacques Lemans lässt Zeit schön aussehen

  Seit mehr als vier Jahrzehnten hat die internationale Uhrenmarke mit ihrem Hauptsitz in Österreich Uhrenliebhaber in aller Welt fasziniert – und tut dies natürlich noch heute. Schönheit, Eleganz, Präzision und alles zu einem sehr attraktiven Preis, das ist für immer untrennbar mit diesen kostbaren Uhren verbunden. Heute lesen zwei Millionen zufriedener Uhrenfans in mehr als 120 Ländern die Zeit mit einem Blick auf ihre Jacques-Lemans-Uhr ab. Der hervorragende Name, den Jacques Lemans für sich selbst etabliert hat, ist auch für viele Persönlichkeiten in der Welt der Kunst, Kultur und des Sports eine sehr bekannte Tatsache. Daher konnte Jacques Lemans in den vergangenen Jahrzehnten viele globale Superstars als Markenbotschafter gewinnen. Derzeit sind Hollywood-Idol und Oscar-Preisträger Kevin Costner, Snowboard-Olympiasiegerin Anna Gasser sowie die Starpianistin Khatia Buniatishvili weltweit als die Gesichter von Jacques Lemans bekannt. Jacques Lemans bietet mehr als 600 Modelle in unterschiedlichen Stilen an. Die Hauptkollektionen sind Classic, Sport, La Passion, Automatik und High Tech Keramik.
Seit 1972 ist Sabelt weltweit bei der Forschung, Entwicklung und Herstellung von Sitzen und Sicherheitsgurten im Motorsport führend und stand immer für absolute Sicherheit für Straßenfahrzeuge in der Welt des Motorsports. Sabelt ist das einzige Unternehmen in Europa, das mit einem technologisch fortschrittlichen Labor mit der Möglichkeit zur Durchführung dynamischer Tests ausgestattet ist. Das 40-jährige Bestehen feiert Sabelt mit einem kompletten Sortiment an Fahrerprodukten, die eine FIA-Homologation haben, darunter Overalls, Handschuhe, Schuhe und Unterwäsche. Die Autos von Hyundai Motorsport sind mit Sabelt-Sitzen, -Gurten und -Lenkrädern ausgestattet.
Alpinestars ist der weltweit führende Hersteller von Schutzausrüstung, Kleidung und Schuhen für den Motorsportmit Hauptsitzen sowie Forschungs- und Entwicklungsabteilungen in Los Angeles und Italien. Ein weltweites Entwicklungsprogramm in allen wichtigen Rennsport-Serien rund um den Globus stellt sicher, dass Alpinestars die qualitativ hochwertigsten und auf der Rennstrecke getesteten Produkte anbieten kann. Darin enthalten sind die neuesten Konstruktionstechnologien und Leistungsvorteile für die Fahrer von Hyundai WRC, Thierry Neuville, Dani Sordo, Hayden Paddon, ihren Beifahrern und das Team, sowie für die Alpinestars-Sportler in der Formel 1, NASCAR, MotoGP und US Supercross. ‚Ein Ziel. Eine Vision.‘

Dies könnte Sie auch interessieren


Wir stellen ein

Karriere bei HMSG

Sie möchten Teil unseres Teams sein? Besuchen Sie unsere Karriereseite für Jobs und Bewerbungsformular!

Jetzt bewerben

Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken