Neuigkeiten


World Rally Championship

Rutschiger Start in Wales

Tag 1: Thierry/Nicolas halten zweiten Platz, 28,8 Sekunden hinter dem Führenden


Tag 1: Thierry/Nicolas halten zweiten Platz, 28,8 Sekunden hinter dem Führenden

Die Wales Rally GB wäre einfach nicht dasselbe ohne Regen, Matsch und rutschige Bedingungen, weshalb die Action am Freitag eine passende Art und Weise war, die 11. Runde der WRC-Saison 2018 zu beginnen.

Der erste volle Tag der Action umfasste ein Trio aus Wiederholungsetappen – Clocaenog (7,67 km), Brenig (29,13 km) und Penmachno (16,95 km). Die Vormittags- und Nachmittagsrunden trennten zwei Zeitläufe über die kurze, aber heimtückische Prüfung von Slate Mountain.

Thierry und Nicolas holten nach einem beständigen Start in den Durchgang den Etappensieg beim ersten Slate-Mountain-Lauf. Unsere Belgier schlossen dann den Tag mit einer spritzigeren Nachmittagsrunde und einem zweiten Etappensieg ab.

Es kann nur besser werden

„Am Nachmittag besserte sich die Situation, sowohl in Bezug auf das Handling des Autos als auch auf die Etappenbedingungen“, sagte Thierry. „Ich denke nicht, dass ich mehr hätte geben können. Ott hat einen großen Vorsprung, aber wir haben alle am Samstag einen sehr langen, anstrengenden Tag vor uns.“

Unsere beiden anderen Crews, Hayden/Seb und Andreas/Anders, nahmen beim Service zur Mittagszeit auch Verbesserungen am Handling ihrer i20 Coupe WRC vor.

„Wir versuchten, einen sauberen Tag zu haben“, sagte Hayden. „Wir behielten den Fokus auf unserem Plan und auf der Anweisung, am Nachmittag eine entscheidende Rolle zu spielen. Wir werden am Samstag eine vorteilhaftere Startposition haben und werden zusehen, etwas aufzuholen.“

Gefühlvoll am Gas

Andreas fand auch im Cockpit ein besseres Gefühl vor, nachdem er am Vormittag Probleme mit dem Tempo hatte. „Kein denkwürdiger Tag für uns“, sagte er. „Wir haben beim Service zur Mittagszeit ein paar Änderungen vorgenommen, was half, das Gefühl zurückzubekommen. Leider hatten wir immer noch nicht das Tempo, um richtig schnell zu fahren. Wir werden weiter Druck machen.“

Unser Teamchef Michel gab eine ehrliche Einschätzung eines schwierigen Eröffnungstages ab: „Alle unsere drei Crews kamen ohne echten Zwischenfall durch den ersten vollen Tag. Thierry vollbrachte eine gute Leistung mit dem zweiten Platz am Freitag, aber der Abstand zum Spitzenreiter ist zu groß, als dass wir heute zufrieden sein könnten.“

Ein unerbittlicher Zeitplan für den Samstag lässt die Crews 150 km an Sonderprüfungen angehen, unterbrochen nur von einer abgelegenen Reifenwechselzone zwischen zwei Runden. Der Vormittag besteht aus den bekannten walisischen Prüfungen von Myherin (20,28 km), Sweet Lamb Hafren (19,95 km), Dyfi (19,48 km), Gartheiniog (11,26 km) und Dyfnant (8,30 km).

Klassifikation nach dem ersten Tag

1O. Tänak / M. JärveojaToyota Yaris WRC 1:06:04.3
2T. Neuville / N. Gilsoul(Hyundai i20 Coupe WRC)+28.8
3J.M Latvala/ M. AnttilaToyota Yaris WRC +31.3
4E. Lappi/ J. Ferm Toyota Yaris WRC +35.9
5S. Ogier / J. IngrassiaFord Fiesta WRC +38.2
6C. Breen/ S. Martin Citroën C3 R5+48.8
7H. Paddon/ S. Marshall(Hyundai i20 Coupe WRC)+1:06.4
8M. Østberg/ T. EriksenFord Fiesta WRC +1:08.4
9A. Mikkelsen / A. Jæger(Hyundai i20 Coupe WRC)+1:24.3

SHARE:

Immer auf dem LaufendenSoziale Netzwerke →

Folgen Sie uns auf Twitter

Aktuelle WRC Neuigkeiten

Aktuelles Video

Instagram Photos / Story

  • Check out our highlights from the first day in Gap 👍 Shakedown kicks off tomorrow morning 😁
---
#HMSGOfficial #GameOn #WRC #i20CoupeWRC #Hyundai #rallying #instagood #instavideo #newseason #rallyemontecarlo
  • #GameOn 💪 Welcome to #RallyeMonteCarlo. We are ready & looking forward to sharing the #behindthescenes action on Instagram with you #HMSGOfficial 🙌 --- #WRC #i20CoupeWRC #Hyundai #rallying #instagood #instavideo #newseason #bts
  • Bon appétit! 😊👍
#Repost @danos_elena ・・・
C’est l’heure de la pause chez @hmsgofficial : @thierryneuville, @nicolasgilsoul, @danisordorallye, @carlosdelbarrio37, @sebloebofficiel 😋 #WRC #RallyeMonteCarlo
  • #RallyeMonteCarlo is...? Let's hear from the drivers on what Rallye Monte Carlo means to them ⚠️❄ #HMSGOfficial #WRC #GameOn #i20CoupeWRC #Hyundai #rallying #instagood #instavideo #newseason
  • All the action from the PET #RallyeMonteCarlo 👍👍 #HMSGOfficial #WRC #GameOn #i20 #rallying #instagood #instavideo #newseason #Hyundai #i20CoupeWRC #i20
  • Check out @sebloebofficiel and @danos_elena first time in the #Hyundai #i20CoupeWRC during their pre-event #RallyeMonteCarlo test. Bring on Rallye Monte Carlo 💪💪
---
#HMSGOfficial #WRC #GameOn #i20 #rallying #instagood #instavideo #Loeb #newseason
  • It was a winning start to 2019 for @Luca_Engstler and the i30 N TCR at the Sepang Circuit. He won both @TCRMalaysia races 🏆🏆 of the weekend, including topping a Hyundai 1-2 in Race 2.
  • A productive day of testing for our crews ahead of #RallyeMonteCarlo. Take a look at some of today's pictures! 📸 #WRC #HMSGOfficial #motorsport #rallying #instapic #picoftheday #instagood
  • Next up is @amikkelsenrally & @andersjgraml 👍 Let's go guys
#HMSGOfficial #WRC #Hyundai #i20CoupeWRC #rallying #instagood #instavideo #RallyeMonteCarlo

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken