Trophäen-Preisvergabe für Kunden

05 Dezember 2018

R5- und TCR-Fahrer aus ganz Europa belohnt

Kunden aus ganz Europa sind zu einer besonderen Preisverleihungsveranstaltung an unserem Hauptsitz in Alzenau gekommen, um ihre erfolgreichen Saisons zu feiern.

Als Belohnung für ihren Abschluss unter den ersten Drei ihrer jeweiligen Serien wurden den Fahrern Bargeldpreise überreicht: die Meister erhielten €10.000, die Zweiten €5.000 und die Dritten €3.000.

Unter den Anwesenden war der portugiesische Fahrer Armindo Araújo, der den Titel der portugiesischen Rallyemeisterschaft für das Team Hyundai Portugal sicherte. Zu ihm gesellten sich die ebenfalls den i20 R5 fahrenden Kollegen Bryan Bouffier, Iván Ares, Surhayen Pernía und Claudio de Cecco – dank ihrer Ergebnisse in den Landesmeisterschaften in ganz Europa.

Iván stand in zehn der elf Runden der spanischen Rallyemeisterschaft mit seinem von Hyundai Spain unterstützten i20 R5 auf dem Podium und wurde in der Punktewertung Zweiter. Unterdessen belegte Surhayen den dritten Platz, während Hyundai darüber hinaus den Herstellertitel holte.

In Frankreich sammelte Bryan im Verlauf der Saison vier Siege und holte den zweiten Platz in der Gesamtwertung. In seiner zweiten Saison in Folge landete Claudio in der von Hyundai Slovenia unterstützten Kampagne auf dem zweiten Platz.

Weihnachtsgrüße

Unser stellvertretender Geschäftsführer im Customer Racing, Andrea, präsentierte den fünf Fahrern ihre Auszeichnungen, wobei die Abteilung außerdem durch Senior Sales Associate Andrew Johns und Sales Associate Veronica Boni repräsentiert wurde.

Andere Fahrer, die eine Trophäe verdienten, aber nicht an der Veranstaltung teilnehmen konnten, waren die Sieger der TCR Korea, Byung-Hui Kang und Diego Dominguez.

Ebenfalls bei der Preisverleihung anwesend waren unsere norwegische WRC-Crew mit Andreas und Anders sowie der FIA-WTCR-Sieger* Gabriele, die den erfolgreichen Fahrern ebenfalls gratulierten.

Die Preisverleihungen sind die ersten von zwei Veranstaltungen, die das Jahr für unsere Kunden abschließen; die zweite findet als i20 R5 Trophy Event bei der beliebten Monza Rally Show statt.

Andrea sagte: „2018 ist für unsere Kunden ein sehr geschäftiges Jahr gewesen, als die ersten Teams mit dem Hyundai i30 N TCR neben jenen mit dem i20 R5 an Wettkämpfen in der ganzen Welt teilnahmen. So viele unserer erfolgreichen Kunden für diese Preisverleihung zusammenzubringen, ist eine großartige Belohnung, sowohl für sie als hoffentlich auch für die gesamte Abteilung Customer Racing.“

*Vorbehaltlich der Bestätigung der Ergebnisse durch die FIA