News


World Rally Championship

Doppelsieg bei der Rally Argentina

Zwei WRC-Siege in Folge stärken die Führung in der Meisterschaft


Zwei WRC-Siege in Folge stärken die Führung in der Meisterschaft

Die Rally Argentina war in den vergangenen Saisons Schauplatz vieler Erfolge für unser Team, aber von der diesjährigen Veranstaltung verabschieden wir uns mit unserem bisher besten Ergebnis: einem fantastischen Doppelsieg!

Thierry und Nicolas, die am Freitagabend die Führung der Rallye eingenommen hatten, verteidigten und bauten ihren Vorsprung aus, um mit ihrem zweiten Sieg des Jahres in Folge mit einem Abstand von 48 Sekunden hervorzutreten.

„Das ist ein wirklich großartiges Gefühl!“, sagte Thierry. „Das Auto war das ganze Wochenende über absolut perfekt. Es war ein beeindruckendes Teamergebnis, nicht nur bei der Rallye, sondern auch alle, die unermüdlich in Deutschland arbeiten.“

Zweimal hingelangt

Der Sieg ist unser zweiter in Argentinien und er erlaubt Thierry, in der Fahrertabelle einen Vorsprung von zehn Punkten einzutragen. „Wir haben einige wichtige Punkte erzielt. Ich bin richtig stolz auf das, was wir geschafft haben“, sagte er.

Zu einer erinnerungswürdigen Veranstaltung beitragend, sicherten sich Andreas und Anders mit einem starken zweiten Platz ihr bisher bestes Ergebnis für unser Team. Unsere Norweger waren überglücklich, ihr erstes Podium seit Schweden 2018 einzunehmen.

„Es fühlt sich wirklich wie ein Sieg an“, sagte Andreas. „Wir fanden im Auto ein hervorragendes Tempo und wir waren endlich in der Lage, zu zeigen, wozu wir fähig sind. Ich könnte nicht glücklicher sein.“

Die Rally Argentina hatte während der ganzen Veranstaltung viel Dramatik und herausfordernde Bedingungen zu bieten. Der letzte Vormittag umfasste zwei der herausforderndsten und symbolträchtigsten Etappen, El Condor (16,43 km) und Mina Clavero–Giulio Cesare (20,30 km).

Ein zweiter Lauf über El Condor diente als Power Stage. Thierry und Nicolas endeten mit einem Tusch, holten drei Zusatzpunkte, während unsere Spanier zwei weitere Punkte erzielten, da sie den sechsten Gesamtplatz sicherten.

„Ich freue mich sehr für das Team, und ich bin froh, dass unsere Position als Hersteller gestärkt worden ist“, sagte Dani. „Ich wollte heute wirklich den dritten Platz erreichen, aber ich hatte einfach nicht das nötige Tempo.“

Bewegt und belohnt

Das Ergebnis in Argentinien markiert unseren bisher dritten Doppelsieg in der WRC (nach Deutschland 2014 und Polen 2017), unseren 12. Sieg und unser 11. doppeltes Podium. Wir haben zudem unsere Position an der Spitze der Meisterschaft mit 157 Punkten gestärkt, 37 vor Toyota.

„Mich bewegt dieser Doppelsieg in besonderem Maße, weil ich weiß, welche Aufgabe wir unseren Crews stellen“, sagte unser Teamdirektor Andrea. „Es ist das emotionalste Wochenende, seit ich diese Rolle eingenommen habe, weil wir – vielleicht aufgrund irgendeiner Planetenkonstellation – einen riesigen Erfolg für Hyundai in den Motorsportserien in aller Welt erlebt haben.“

Er fuhr fort: „Ich weiß, dass ich von allen bei Hyundai Motorsport eine Menge verlangt habe, sie gebeten habe, Druck zu machen, um Fortschritte zu erzielen. Ich hoffe, diese Ergebnisse zahlen sich für jeden Einzelnen aus.“

Das südamerikanische WRC-Doppel setzt sich in unbekanntes Territorium fort, wenn die Rally Chile am Wochenende des 10. bis 12. Mai stattfindet.

Endgültige Gesamtwertung – Rally Argentina

1 T. Neuville / N. Gilsoul(Hyundai i20 Coupe WRC)3:20:54.6
2 A. Mikkelsen / A. Jæger-Amland(Hyundai i20 Coupe WRC)+48.4
3 S. Ogier / J. Ingrassia(Citroën C3 WRC)+1:04.8
4 K. Meeke / S. Marshall(Toyota Yaris WRC)+1:06.2
5 J.M Latvala / M. Anttila(Toyota Yaris WRC)+1:21.1
6 D. Sordo / C. del Barrio(Hyundai i20 Coupe WRC)+1:26.7
7 T. Suninen / M. Salminen(Ford Fiesta WRC)+4:57.3
8 O. Tänak / M. Järveoja(Toyota Yaris WRC)+14:24.8
9 M. Østberg / T. Eriksen(Citroën C3 R5)+14:28.5
10 P. Heller / M. Martí(Ford Fiesta R5)+20:14.5

FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019 – Fahrerwertung

Nach Runde 5
2019 FIA World Rally Championship for Drivers’ Standings

1 T. Neuville110
2 S. Ogier 100
3 O. Tanak 82
4 K. Meeke 54
5 E. Evans 43
6 A. Mikkelsen 30
7 J.M Latvala 29
8 E. Lappi 26
9 D. Sordo 26
10 S.Loeb 22

11 T. Suninen 20

FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019 – Herstellerwertung

Nach Runde 5

1 Hyundai Shell Mobis World Rally Team 157
2 Toyota Gazoo Racing World Rally Team 120
3 Citroën Total World Rally Team 117
4 M-Sport Ford World Rally Team 78


Alle Ergebnisse vorbehaltlich der offiziellen FIA-Bestätigung.

SHARE:

Immer auf dem LaufendenSoziale Netzwerke →

Folgen Sie uns auf Twitter

Aktuelle WRC News

Aktuelles Video

Instagram Photos / Story

  • The i30 N TCR cars were on fire 🔥 today as Norbert Michelisz stormed to his second pole position in the dark of night 👀
.
.
.
.
.
#hmsgofficial #wtcr #raceofmalaysia #roadtomalaysia #poleposition #racing #motorsport #touringcars #instavideo #instagood
  • 🙌 POLE POSITION 💪 @nmichelisz puts himself on the front row for Race 1 on Sunday 🇲🇾 .
.
.
.
.
#hmsgofficial #wtcr #raceofmalaysia #roadtomalaysia #touringcars #wtcrsupergrid2019 #pole #racing #motorsport #instavideo #instalikes
  • It’s heating up on-track at Race of Malaysia 😎 A good start for the i30 N TCR in the opening free practice sessions .
.
.
.
.
#hmsgofficial #wtcr #raceofmalaysia #roadtomalaysia #hyundai #wtcrsupergrid2019 #touringcars #sepang #instavideo #instagood
  • Welcome to Race of Malaysia 👋 All set and ready to go for a busy day on track tomorrow, with both WTCR titles still to play for...
.
.
.
.
.
#hmsgofficial #wtcr #raceofmalaysia #roadtomalaysia #touringcars #streetcircuit #motorsport #instavideo #instagood
  • A brand new challenge awaits @fia_wtcr for the final race of the season, and the titles go down to the wire! .
.
.
.
.
#hmsgofficial #wtcr #raceofmalaysia #roadtomalaysia #wtcrsupergrid2019 #sepang #sepangcircuit #instavideo #instagood
  • We ended a succesfull weekend at the @monza_rallyshow @autodromonazionale_monza by having a bit of fun with our championship winning 🏆 i20 Coupe WRC cars during the Masters' Show! 🍾🎉 We think the crowd liked it as much as the drivers!
#HMSGOfficial #Hyundai #HyundaiMotorsport #motorsport #wrc #rallying #rally #i20 #i20coupeWRC #Monza #MonzaRallyShow2019 #monzarallyshow #mastersshow #action #car #racecar #rallycar #caroftheday #carsofinstagram #instacar #instavid #instagood
  • 👏👏 It’s time for another GIVEAWAY!! Who wants to get their hands on a pair of @sebloebofficiel racing shoes?
To Enter
1. Follow HMSGOfficial
2. And TAG your friend’s in the original post (1 tag = 1 entry i.e. 10 tags = 10 entries. Enter as many times as you wish)
HAPPY TAGGING 🙌
T&C’s Apply*
.
.
.
#HMSGOfficial #HMSGWin #Hyundai #WRC #instagood #instawin #competition #prize #win #giveaway #instapic #motorsport #instamoments #rallying #racinggloves #winmyshoes #instacompetition #podium #instadaily #instalikes #cars #instacool #Win #racing
  • @andrea_nucita is the Hyundai i20 R5 Trophy🏆winner for @monza_rallyshow 2019 @autodromonazionale_monza!🇮🇹 Dani Sordo and Nucita finish 2nd and 3rd overall! 🥈🥉 Enjoy the best of the action from the final day of the event!
@danisordorallye
@amikkelsenrally
@craigbreen__
@andrea.mabe
@joshmcerlean
@riccio8975
@massimobrega
@rhys.yates3
#HMSGOFFICIAL #Hyundai #HyundaiMotorsport #HyundaiMotorsportCustomerRacing #motorsport #rallying #rally #i20 #R5 #i20R5 #MonzaRallyShow #MonzaRallyShow2019 #Monza #i20R5Trophy #car #racecar #caroftheday #carsofinstagram #instacar #instavid #instagood
  • Day 2 of the 2019 @monza_rallyshow @autodromonazionale_monza is in the books.
Enjoy some of the best of what it had to offer!
@danisordorallye
@amikkelsenrally
@craigbreen__
@andrea_nucita
@andrea.mabe
@rhys.yates3
@joshmcerlean
@massimobrega
@riccio8975
#HMSGOfficial #Hyundai #HyundaiMotorsport #HyundaiMotorsportCustomerRacing #rallying #motorsport #rally #monzarallyshow2019 #monzarallyshow #monza #i20 #R5 #i20R5 #action #video #instavid #car #racecar #caroftheday #carsofinstagram #instacar #instagood

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken