News


World Rally Championship

Doppeltes Podium in Estland

Craig/Paul holen zweiten, Thierry/Martijn den dritten Platz


Craig/Paul holen zweiten, Thierry/Martijn den dritten Platz

Wir haben im siebten Lauf der WRC-Saison 2021 bei der Rally Estonia, einer für unsere drei Crews anstrengenden Veranstaltung mit 24 Etappen, ein doppeltes Podium errungen.

Craig und Paul erzielten mit dem zweiten Platz das gleiche Ergebnis wie ihr bisher bestes Resultat für unser Team, nachdem die Iren in ihrer ersten WRC-Veranstaltung seit Kroatien eine stetige und professionelle Vorstellung boten.

„Ich bin glücklich mit dem Verlauf des Wochenendes, und ich bin mit unserer Leistung zufrieden“, sagte Craig. „Wir haben über alle Etappen ein gutes Tempo durchgehalten. Ich habe vom Start bis ins Ziel sehr viel Spaß gehabt. Ich brauche nur ein bisschen mehr Zeit, um das eine oder andere Prozent zu erreichen, von dem ich weiß, dass es in uns steckt.“

Glückwunsch für Thierry und Martijn

Thierry und Martijn errangen mit einem weiteren dritten Platz ihr fünftes Podium der Saison. Unsere Belgier holten im Verlauf der dreitägigen Veranstaltung fünf Etappensiege, darunter am letzten Vormittag zwei gemeinsame schnellste Zeiten mit Ott und Martin.

„Es war ein langes Wochenende mit 24 herausfordernden Etappen“, sagte Thierry. „Unser vorrangiges Ziel war hier, unsere engsten Rivalen, Sébastien und Elfyn, hinter uns zu halten, und das haben wir geschafft. Aus Teamsicht ist es ein positives Ergebnis, dass zwei Autos es aufs Podium geschafft haben.“

Die Heimathelden Ott und Martin sahen ihre Hoffnungen auf einen Heimsieg am Freitag schwinden, da sie aufgrund eines doppelten Plattens in der SP4 zur Aufgabe gezwungen waren. Es bestand aber kein Zweifel an ihrem Tempo und Können auf den heimischen Schotterstraßen. Die Crew erzielte über das Wochenende beeindruckende elf Etappensiege.

„Insgesamt betrachtet war es nicht das von uns gewünschte Wochenende, aber ich muss sagen, dass wir von den Fans eine überwältigende Unterstützung hatten, und wir hatten einige neue Etappen, die interessant und manchmal herausfordernd waren. Wir werden weiter kämpfen.“

Energiegeladenes Finale

Ott/Martin und Thierry/Martijn führten bei einem Hyundai-Doppelsieg auf der Power Stage, holten damit wichtige Punkte für die Meisterschaft. Wir halten in der Wertung mit 256 Punkten den zweiten Platz, 59 Punkte hinter der Spitze.

Unser Teamdirektor Andrea fasste zusammen: „Mein Dank an Craig und Paul für einen fantastischen zweiten Platz. Thierry hat erneut gezeigt, welche Art von Kämpfer er ist. Ott hat ebenfalls sein erstaunliches Tempo vorgeführt, aber das macht seine Platten am Freitag nur umso bedauerlicher. Wir freuen uns auf die Ypres Rally Belgium und versprechen, unsere harte Arbeit fortzuführen.“

Der achte Lauf der WRC-Saison 2021 – die Ypres Rally Belgium – findet am Wochenende vom 13. bis zum 15. August statt.

Endgültige Gesamtwertung – Rally Estonia

1 K. Rovanperä / J. Halttunen (Toyota Yaris WRC) 2:51:29.1
2 C. Breen / P. Nagle (Hyundai i20 Coupe WRC) +59.9
3 T. Neuville / M. Wydaeghe (Hyundai i20 Coupe WRC) +1:12.4

4 S. Ogier / J. Ingrassia (Toyota Yaris WRC) +1:24.0
5 E. Evans / S. Martin (Toyota Yaris WRC) +2:07.1
6 T. Suninen / M. Markkula (Ford Fiesta WRC) +7:07.3
7 P.L Loubet / F. Haut-Labourdette (Hyundai i20 Coupe WRC) +8:48.3
8 A. Lukyanuk / Y. Fedorov (Škoda Fabia Evo) +10:16.1
9 A. Mikkelsen / O. Fløene (Škoda Fabia Evo) +10:29.9
10 M. Østberg / T. Eriksen (Citroën C3 R5) +10:46.6

FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2021 – Herstellerwertung
Nach Runde 7

1 Toyota Gazoo Racing World Rally Team315
2 Hyundai Shell Mobis World Rally Team256
3 M-Sport Ford World Rally Team125
4 Hyundai 2C Competition36

FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2021 – Fahrerwertung
Nach Runde 7

1 S. Ogier 148
2 E. Evans 111
3 T. Neuville 96
4 K. Rovanperä 82
5 O. Tänak 74
6 T. Katsuta 66
7 C. Breen 42
8 G. Greensmith 34
9 D. Sordo 31
10 A. Fourmaux 30
11 T. Suninen 17

Alle Ergebnisse vorbehaltlich der offiziellen FIA-Bestätigung.

SHARE:

Immer auf dem Laufenden

Aktuelle WRC News

Aktuelles Video

Instagram Photos / Story

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken