News


World Rally Championship

Aufstellung für Korsika bekanntgegeben

Crews für erste Asphalt-WRC-Veranstaltung in 2019 benannt


Crews für erste Asphalt-WRC-Veranstaltung in 2019 benannt

Thierry, Dani und Sébastien werden bei der Tour de Corse, der vierten Runde der 2019er WRC-Saison, unsere drei i20 Coupe WRC fahren.

Entgegen der ursprünglichen Planung für die Saison werden wir uns unserer Asphalt-Spezialisten bedienen, um unsere Chancen bei der engen, kurvigen und technisch anspruchsvollen Rallye zu stärken.

Nach den ersten beiden Rallyes sind wir derzeit Zweite in der Herstellerwertung, haben aber unser Ziel bekräftigt, in dieser Saison um den WRC-Titel zu kämpfen.

Die Entscheidung der Änderung der Fahreraufstellung soll dazu beitragen, dass wir durchweg in jeder Runde mehrere Gelegenheiten zum Erkämpfen von Podiumsergebnissen bekommen.

Die Crew-Aufstellung für die Rally México, die nächste Runde im Kalender, bleibt mit Thierry, Andreas und Dani unverändert, die uns bei der Schotterveranstaltung vertreten.

Die Rally México findet vom 7. bis zum 10. März statt, während Korsika zum Ende des Monats folgt, vom 28. bis zum 31. März.

SHARE:

Immer auf dem LaufendenSoziale Netzwerke →

Folgen Sie uns auf Twitter

Aktuelle WRC News

Aktuelles Video

Instagram Photos / Story

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken