News


Etappensiege und Kämpfe in Wales

Tag 2: Andreas/Anders bewiesen ihr Tempo am vorletzten Tag


Tag 2: Andreas/Anders bewiesen ihr Tempo am vorletzten Tag

Der Titelkampf in der WRC 2018 nahm am Samstag bei der Wales Rally GB eine weitere dramatische Wendung, als Thierry und Nicolas vom zweiten auf den achten Platz abfielen, nachdem sie auf der Vormittagsrunde in einem Graben landeten.

Während alle Augen auf den Kampf um die Meisterschaft gerichtet sind, gab es im weiteren Verlauf des Tages noch mehr Überraschungen, als Ott Tanak aufgeben musste und Sébastien Ogier die Führung übernahm. Für unsere Belgier gab es nach einem raren Fehler jedoch kaum Trost.

„Das ist Teil des Spiels, wenn du so viel Druck machst, wie wir es ständig tun“, sagte Thierry. „Natürlich ist es schade, und wir haben dafür bezahlt, aber wir werden nicht aufgeben.“

Langzeitspiel

Der Zeitplan am Samstag deckte neun Etappen über eine Gesamtdistanz von 150 km ab. Die Crews hatten nicht den Luxus eines Service zur Mittagszeit, mussten stattdessen nach den Fahrten durch Myherin (20,28 km), Sweet Lamb Hafren (19,95 km), Dyfi (19,48 km), Gartheiniog (11,26 km) und Dyfnant (8,30 km) nur mit einer Reifenwechselzone bei Newtown vorliebnehmen. Die vier Eröffnungsetappen wurden am Nachmittag wiederholt.

Andreas und Anders holten im Tagesverlauf drei Etappensiege und haben bei noch verbleibenden fünf Etappen zur Spitzengruppe mit den ersten Fünf aufgeschlossen.

„Es war ein wirklich guter Tag“, sagte Andreas. „Ich war mit dem Auto zufrieden; es ließ sich sehr schön fahren, stabil und berechenbar. Wir haben versucht, ein bisschen Druck zu machen, ohne es zu übertreiben, und wir werden sehen, was morgen passiert.“

Tiefes Baggern

Hayden und Seb schlossen den Samstag auf dem siebten Platz ab, haben ihr Augenmerk aber auf weitere Zugewinne am letzten Tag ausgerichtet. „Insgesamt gesehen bin ich mit der Balance zufrieden gewesen, fühlte mich angenehm und hatte alles unter Kontrolle“, sagte Hayden. „Es wurde eng gekämpft, weshalb wir nach sehr kleinen Verbesserungen suchten.“

Unser Teamchef Michel fasste zusammen: „Es war ein weiterer dieser frustrierenden Tage, die in letzter Zeit ein häufiges Merkmal unserer Rallyewochenenden zu sein scheinen. Wir müssen für den letzten Vormittag tief graben und wie ein Team arbeiten, das beim Meisterschaftskampf dabei sein will.“

Es verbleiben am abschließenden Vormittag der Wales Rally GB fünf Sonderprüfungen, darunter die Special Stage, die als zweite Zeitprüfung stattfindet. Die 10,06 km lange Prüfung von Elsi stellt um 7:22 Uhr den Beginn der Action dar, bevor Gwydir den Austragungsort der Power Stage bildet und der erste Lauf durch Great Orme Llandudno erfolgt. Die beiden letzteren Etappen werden nach einer Reifenwechselzone bei Dolgarrog wiederholt.

Klassifikation nach dem zweiten Tag

1S. Ogier / J. Ingrassia(Ford Fiesta WRC) 2:31:22.5
2J.M Latvala/ M. Anttila(Toyota Yaris WRC) +4.4
3E. Lappi/ J. Ferm (Toyota Yaris WRC) +11.8
4C. Breen/ S. Martin (Citroën C3 R5)+13.5
5M. Østberg/ T. Eriksen(Ford Fiesta WRC) +34.1
6A. Mikkelsen / A. Jæger(Hyundai i20 Coupe WRC)+36.5
7H. Paddon/ S. Marshall(Hyundai i20 Coupe WRC)+45.4
8T. Neuville / N. Gilsoul(Hyundai i20 Coupe WRC)+55.5

SHARE:

Immer auf dem LaufendenSoziale Netzwerke →

Folgen Sie uns auf Twitter

Aktuelle WRC News

Aktuelles Video

Instagram Photos / Story

  • The i30 N TCR starred in the race debut of @tcraustralia at the @ausgp! 🏎
Nathan Morcom drove the @hmocustomerracing run car around the Melbourne circuit as part of Ultimate Speed Comparison event 🏁. Can't wait to see more on track soon! @hyundaiaus
  • It's #GameOn and @nmichelisz is ready to bring his A game this season 🔝💯👍
....................
#WTCR #GameOn #HMSGOfficial #newseason #WTCR2019SUPERGRID #Hyundai #racing #race #brc #i30NTCR #instagood #instavideo #teamlaunch
  • #WTCR Champion #GabrieleTarquini is ready to tackle the season ahead 🥇🏆 It's #GameOn 💪
....................
#WTCR #GameOn #HMSGOfficial #newseason #WTCR2019SUPERGRID #Hyundai #racing #race #brc #i30NTCR #instagood #instavideo #teamlaunch
  • #WTCR drivers on duty and under the spotlight 💡 Go behind the scenes as we prepare for the season ahead #GameOn
....................
#WTCR #HMSGOfficial #newseason #WTCR2019SUPERGRID #Hyundai #racing #race #brc #i30NTCR #instagood #instavideo #teamlaunch #lukoil #lukoilracing
  • 📸 Take a look at the BRC Racing Team Launch captured in pictures 🤩🤩
.............
#WTCR #HMSGOfficial #newseason #WTCR2019SUPERGRID #Hyundai #racing #race #brc #i30NTCR #instagood #instapic #picoftheday
  • What a fantastic way for BRC Racing Team to kick off the 2019 WTCR season 😊 Check out all the action from their launch. Do you love the new look? 👍👍
....................
#WTCR #HMSGOfficial #newseason #WTCR2019SUPERGRID #Hyundai #racing #race #brc #i30NTCR #instagood #instavideo #teamlaunch #lukoil #lukoilracing
  • We are excited to present to you, BRC Hyundai N Lukoil Racing Team with @nickcatsburg & @augusto_farfus. It's going to be an epic #WTCR season. ....................
#WTCR #HMSGOfficial #newseason #WTCR2019SUPERGRID #Hyundai #racing #race #brc #i30NTCR #instagood #instapic #picoftheday #teamlaunch #lukoil #lukoilracing
  • It's the moment you have all been waiting for! Presenting - BRC Hyundai N Squadra Corse with Gabriele Tarquini & @nmichelisz #GameOn #WTCR
....................
#WTCR #HMSGOfficial #newseason #WTCR2019SUPERGRID #Hyundai #racing #race #brc #i30NTCR #instagood #instapic #picoftheday #teamlaunch
  • It's been a podium winning weekend for our i20 R5 customers around Europe.
@TomCaveRallying scored the car's first British Rally Championship win on the Irish tarmac stages of the West Cork Rally. 🏅
@bobdejongrallying finished second overall at the season opener of the Dutch national championship, the Zuiderzee Rally.
And... In Italy @simonetempestini started his 2019 season with @Friulmotorrallyteam and the i20 R5 with victory on the Rally dei Laghi. 🏅
#HMSGOfficial #i20R5 #rallying #instapic #instagood

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken