News


World Rally Championship

Los geht’s in Griechenland

WRC kehrt zur Akropolis zurück


WRC kehrt zur Akropolis zurück

Wir begeben uns zur legendären Acropolis Rally, der neunten Runde der WRC Saison 2021 – mit einem zweiten Sieg in Folge fest im Visier, wenn die griechische Veranstaltung zum ersten Mal seit 2013 wieder im Kalender steht.

„Wir begrüßen die Rückkehr der Acropolis Rally Greece in den WRC Kalender, und wir freuen uns auf unsere erste Teilnahme an diesem besonderen Ereignis“, sagt unser Team Principal Andrea. „Es wird eine besonders harte Herausforderung für Teams und Crews, aber wir haben uns entsprechend vorbereitet und sind bereit, die Etappen anzugehen.“

Helden der Heimatrallye
Beim letzten Einsatz bei der Ypres Rally Belgium zeigten wir mit einem spektakulären Doppelsieg in der Herstellerwertung eine hervorragende Leistung. Thierry und Martijn waren das ganze Wochenende über unschlagbar, als sie vor ihrem Heimatpublikum einen grandiosen Sieg einfuhren.

Unserem belgischen Duo standen auf dem Podium ihre Teamgefährten Craig und Paul zur Seite, die nach einer brillanten Fahrt auf dem zweiten Platz landeten. Ott und Martin heimsten drei Wertungsprüfungssiege ein, mussten sich aber mit dem sechsten Gesamtplatz zufriedengeben, nachdem sie durch einen Platten ihren Anspruch auf einen Podiumsplatz verloren.

„Ich bin stolz, wie wir die vergangenen Veranstaltungen angegangen sind“, kommentierte Andrea. „Wir konnten auf hohem Niveau agieren und Ergebnisse sichern, die unser Potenzial widerspiegeln. Wir müssen so weitermachen und in Griechenland darauf setzen, so viele Punkte wie möglich zu sichern.“

Eine Herkulesaufgabe
Die Acropolis Rally Greece besteht aus 15 Etappen, die sich über eine Wettkampfdistanz von 292,19 km erstrecken. Ihre kurvigen Bergstraßen und hohen Temperaturen üben starken Druck auf die Autos sowie die Teams aus. Bei der zweiten Durchfahrt werden die Etappen noch tückischer, nachdem Felsen und Steine aufgelockert sind.

„Die Acropolis Rally Greece wird eine harte Veranstaltung“, sagt Thierry. „Die Strategie wird sehr wichtig sein, aber das mögen wir. Wir haben hohe Erwartungen für ein weiteres gutes Ergebnis, und wir freuen uns darauf.“

„Rally Greece ist mit viel Historie und Tradition verbunden“, fügt Ott hinzu. „Ich denke, es wird eine richtig gute Veranstaltung. Sie stellt hohe Ansprüche, aber die Wertungsprüfungen sind ganz besonders. Ich kann es kaum erwarten, wieder dabei zu sein und ein gutes Ergebnis einzufahren.“

Bei der Rückkehr der WRC auf Schotterboden werden Thierry/Martijn und Ott/Martin bei der Acropolis Rally Greece von Dani und Cándido begleitet; die Spanier bestreiten ihren ersten Wettkampfeinsatz als Duo. Alle drei Crews haben unseren i20 Coupe WRC getestet, um sich für eine der härtesten Veranstaltungen im Kalender für 2021 vorzubereiten.

„Die Acropolis Rally war eine der rauesten Rallyes, an denen ich früher teilgenommen habe, aber insgesamt gesehen ist sie eine Rally mit guten Wertungsprüfungen“, sagte Dani. „Es wird die erste Rallye mit Cándido an meiner Seite sein, und ich hoffe, dass wir ein gutes Ergebnis erzielen können.“

SHARE:

Immer auf dem Laufenden

Aktuelle WRC News

Aktuelles Video

Instagram Photos / Story

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken