News


Company

Managementwechsel bei HMSG

Michel Nandan verlässt Funktion als Teamchef


Michel Nandan verlässt Funktion als Teamchef

Für die bevorstehende Saison 2019 der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) haben wir eine Änderung in der Geschäftsleitung angekündigt. Nach sechs Jahren verlässt Teamchef Michel Nandan das Unternehmen.

Michel trat der neu gegründeten Hyundai Motorsport GmbH im Januar 2013 bei, als wir unsere Beteiligung an der WRC begannen. Seit unserem Wettkampfdebüt bei der Rallye Monte-Carlo von 2014 haben wir zehn Siege eingefahren und in drei aufeinander folgenden Jahren den zweiten Platz in der Herstellerwertung belegt.

Wir sprechen Michel für seinen bedeutenden Beitrag zum Wachstum und der Entwicklung des Teams in den letzten sechs Jahren unseren aufrichtigen Dank aus und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Nach seiner Bewährung als Customer Racing Manager wird der Italiener Andrea Adamo die neue Funktion als Team Direktor annehmen und zusätzlich zu seinen bestehenden Aufgaben mit den i20-R5- und i30-N-TCR-Programmen unsere WRC-Aktivitäten mit sofortiger Wirkung leiten.

SHARE:

Immer auf dem LaufendenSoziale Netzwerke →

Folgen Sie uns auf Twitter

Instagram Photos / Story

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WRC intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken