News


Touring Car Racing

Titelerfolg in TCR Italy

i30 N TCR triumphiert mit Antti Buri und Target Competition


i30 N TCR triumphiert mit Antti Buri und Target Competition

An einem spannenden Rennwochenende in Mugello sicherte sich Antti Buri am Steuer des i30 N TCR von Target Competition die Titel der TCR Italy und sorgte für einen aufregenden Abschluss der Saison.

Unter den fünf Fahrern, die bis zur Ziellinie um den Titel kämpften, waren auch drei Hyundai Kunden. Antti errang schließlich die Krone, obwohl er im letzten Lauf Zweiter wurde – kanpp hinter seinem engsten Rivalen Kevin Ceccon.

Mit seinem Sieg erhöhte Kevin seine Siegesserie 2021 auf vier in seiner ersten Saison mit dem i30 N TCR und dem Team Aggressive. Im Ziel trennte das Duo nur ein einziger Punkt.

Target Competition sicherte sich zudem den Teamtitel und kann damit einen weiteren Sieg vorzeigen, nachdem sie 2019 in der TCR Europe gewannen.

„Dass so viele Fahrer und Teams in dieser Saison in der TCR Italy nicht nur antreten, sondern auch so erfolgreich sind, ist ein klares Indiz für die Leistungsfähigkeit des i30 N TCR“, sagte unser Customer Racing Manager Andrew Johns.

„Drei Kunden zu haben, die an einem Finalwochenende um den Titel kämpfen, ist eine beneidenswerte Position für jeden Hersteller“, fügte er hinzu. „Die Tatsache, dass wir in Mugello sowohl in der Fahrer- als auch in der Teamwertung den ersten Platz belegen, unterstreicht die Stärke unserer Kunden und ihrer Fahrer.“

2021 TCR Italy – Fahrerwertung
Nach 12 Rennen

1 A. Buri 358
2 K. Ceccon 357
3 S. Tavano 343
4 N. Baldan 316
5 E Brigliadori 289

2021 TCR Italy – Teamwertung
Nach 12 Rennen

1 Target Competition 392
2 Aggressive Team 328
3 Scuderia del Girasole 328
4 BF Motorsport 240
5 ALM Honda Racing 218

SHARE:

Immer auf dem Laufenden

Aktuelle TCR News

Aktuelles Video

Instagram Photos / Story

Dies könnte Sie auch interessieren


Verkauf

i20 R5

Interessiert an unserem Hyundai i20 r5?

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken