News


World Touring Car Cup

Erster Blick auf WTCR-Designs

Farben für 2020er Kampagne enthüllt


Farben für 2020er Kampagne enthüllt

Im Vorfeld der 2020er Saison des WTCR – FIA World Touring Car Cup haben wir einen ersten Blick auf die Folierungen der vier i30 N TCR für die bevorstehende Kampagne enthüllt.

Die Titelgewinner der vergangenen beiden Saisons, Gabriele Tarquini und Norbert Michelisz, kehren als Teamkameraden zu BRC Hyundai N LUKOIL Squadra Corse zurück.

Das erfahrene TCR-Team Engstler Motorsport begibt sich zum ersten Mal als Engstler Hyundai N Liqui Moly Racing Team in die WTCR-Startaufstellung, mit den Fahrern Nicky Catsburg und Luca Engstler.

Steigende Spannung für die neue Saison

„Die Enthüllung der Folierungen für eine neue Saison ist immer ein großer Teil des Spannungsaufbaus zu einem Jahr des Rennsports“, sagte Andrew Johns, unser Customer Racing Operations Leader. „Die Vorstellung der Designs für unsere Autos des Typs i30 N TCR, die im WTCR antreten, ist da nicht anders.“

Beide Folierungen teilen sich dieselben Kernfarben, hervorgehoben durch das inzwischen vertraute Performance Blue neben dem dunkleren Blau und Rot, das auch unser i20 Coupe WRC trägt.

Der genaue Verlauf der WTCR-Saison für 2020 ist immer noch unbekannt. Die geplanten Läufe in Ungarn und Deutschland wurden abgesagt, während zusätzliche Rennen an manchen der verbleibenden Wochenenden hinzugefügt werden, um den geplanten Umfang von 20 Rennen beizubehalten.

Fortlaufende Unterstützung für Kunden

Die Veröffentlichung der Folierungen spiegelt trotz der aktuellen Situation und Ungewissheit im Motorsport im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus (COVID-19) unsere Vorgehensweise des „Business as usual“ wider. Unsere Abteilung Customer Racing widmet sich während der erzwungenen Unterbrechung weiterhin der Unterstützung der TCR-Teams in aller Welt in nationalen und regionalen TCR-Meisterschaften.

„Es ist wichtig, dass wir trotz der Ungewissheit im Motorsportkalender weiter auf die Vorbereitung zur Wiederaufnahme der Rennen fokussiert bleiben. Entsprechend den Maßnahmen zum Stoppen des Virus freiwillig von zu Hause aus arbeitend, unterstützen wir im größtmöglichen Umfang weiter für unsere Kundenteams, nicht nur im WTCR, sondern auch in aller Welt in den TCR-Serien und jene, die im i20 R5 an Rallyes teilnehmen“, sagte Andrew zum Abschluss.

SHARE:

Immer auf dem LaufendenSoziale Netzwerke →

Aktuelle WTCR News

Aktuelles Video

Instagram Photos / Story

Dies könnte Sie auch interessieren


Experte werden

WTCR intern

Die FIA World Rally Championship (WRC) ist der unbestrittene Höhepunkt des Sports, bei dem die besten Fahrer der Welt und ihre Beifahrer um Ruhm kämpfen.

Jetzt entdecken

Hinter den Kulissen

HMSG intern

Willkommen zu einem Blick hinter die Kulissen der Hyundai Motorsport GmbH. Hier finden Sie einen kurzen Überblick zu unseren Hauptabteilungen.

Jetzt anschauen

Unsere Geschichte

Was wir tun

Am 19. Dezember 2012 gegründet, ist die Hyundai Motorsport GmbH (HMSG) für Hyundais globale Motorsportaktivitäten verantwortlich.

Jetzt entdecken